Japanische Papierfaltkunst | Origami

Der die japanische Papierfaltkunst bezeichnende Begriff Origami kommt aus den beiden Wörtern Kami, das im japanischen Papier bedeutet und besteht weiter aus dem Begriff kami. Dies bedeutet Papier. Spielend leicht können Origami Meister aus einem einfachen Blatt Papier tolle Figuren basteln. In der heutigen Zeit erfreut sich die japanische Papierfaltkunst immer mehr Fans. Selbst in Sachen Inneneinrichtung und Wohnungseinrichtung spielt Origami inzwischen eine nicht kleine Rolle. Denn diese dreidimensionalen Objekte bestechen durch schlichte Anmut. So zum Beispiel der Origami Kranich, die Origami Eule, ein Origami Stier, Origami Hund oder auch Origami Blume, Origami Stern etc.  All diese Papierkunstfiguren sind wunderschön.

Der Origami Kranich | welch beeindruckendes Symbol!

 

Dem Origami Kranich ist eine ganz besondere Bedeutung inne. Der Origami Kranich ist zu einem Friedenssymbol geworden. Eines der vielen traurigen Atombombenopfer erfuhr traurige Berühmtheit und prägte gleichzeitig die Bedeutung des Origami Kranich mit. Einer japanischen Legende zufolge wird jenem, der 1000 Origami Kraniche faltet von den Göttern ein einzelner Wunsch erfüllt. Sadako Sasaki kämpfte mit dem tausendfachen Falten von Origami Kranichen vergeblich gegen die Folgen der Strahlung an. Seitdem ist die japanische Papierfaltkunst in persona des Origami Kranich auch ein Symbol für den Widerstand gegen Atomkriege geworden.

 

 

origami kranich, origami hund, origami eule

Origami ist überall*

Origami Papier | Origami Shop

Egal ob Origami Eule, Origami Hund, Origami Kranich oder Blume. Origami ist eine Kunst, die Geschick, Geduld und Konzentration erfordert. So gibt es nicht nur in Japan ganze Schulkurse, die sich mit der japanischen Papierfaltkunst befassen.

Origami ist inzwischen unbestritten ein Förderer von feinmotorischen Fähigkeiten. Auch lernt der Origami Faltende die Kunst des akkuraten Arbeitens, denn wer nicht akkurat faltet, wird mit dem Ergebnis eher nicht zufrieden sein. Als Grundlage für die verschiedenen Falttechniken wird quadratisches Papier verwendet. Bei den verwendeten Papiersorten unterscheidet man aus industriell hergestelltem Papier und handgeschöpftem Papier. Nun gibt es heutzutage ganze Origami Shops, die spezielles Papier anbieten, speziell für die japanische Papierfaltkunst.

japanische papierfaltkunst

Origami Videos | es gibt so viele

Es gibt so viele tolle Videos zum Thema Origami. In Zeiten des Internets, kann man die japanische Papierfaltkunst deutlich leichter erlernen, als es vielleicht früher möglich gewesen wäre. viele Japan und Origami Fans bringen sich inzwischen ähnlich wie beim Gitarre Spielen Erlernen via. Youtube und Co. auch Origami selbst bei. Origami Meister zeigen dort Ihr Können und geben wertvolle Tips. Hier findet Ihr nur ein Beispiel, es gibt viele mehr..

 

 

Origami Literatur*

Japanisches Washi Papier | Origami Papier*

Dieses Papier eignet sich wirklich wunderbar für Origami Kunst